Ronaldo könnte auf 46 Ligatore kommen

Cristiano Ronaldo gehört jetzt schon zu den besten Torjägern in der Geschichte von Real Madrid und kann sich zweifelsohne mit Klub-Größen wie Van Nistelrooy, Raúl, Ronaldo, Zamorano, Hugo Sánchez, Juanito, Santillana, Puskas oder Di Stéfano messen lassen.

Derzeit hat der Portugiese 37 Ligatore auf seinem Tore-Konto (siehe Infografik) und das bei gerade mal 30 Spielen. Seine Schnitt liegt bei 1,23 Toren pro Spiel. Würde er diese Quote bis zum Ende der Saison (noch acht Spieltag) beibehalten, käme er auf sage und schreibe 46 Saisontore und würde damit zum zweiten Mal in Folge einen neuen Torjäger-Rekord in der spanischen Primera División aufstellen. Erst in der letzten Saison hatte “CR7” die Bestmarke von Hugo Sánchez (38 Tore in 35 Spielen) geknackt. Er kam auf 40 Tore in 34 Spielen. Und wie gesagt, in der aktuellen hat er noch acht Liga-Spiele vor sich…

Die 40 Liga-Tore von Ronaldo 2010/2011:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=nr1zYHYNp3Q[/youtube]

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.