In Indonesien wird nun auch ‘Messilogie’ gelehrt

In Indonesien wird neben Mathematik, Geschichte und Sprachen seit neuestem auch “Messilogie” gelehrt. Das zumindest geht aus dem obigen Bild hervor, welches den Ausschnitt eines Schultests im Inselstatt zeigt. Ein Teil der Fragen bezieht sich dabei auf die Auszeichnung FIFA Ballon d'Or bzw. auf den aktuellen Weltfußballer Leo Messi.

Das Foto wurde von der Twitter-Nutzerin Yunita auf der Mikroblogging-Plattform online gestellt. Zunächst wird den Schülern in einer Zusammenfassung der Werdegang des viermaligen Weltfußballers ins Gedächtnis gerufen. Anschließend wird in dem Test nach dem Alter gefragt, in dem Messi zum ersten Mal den Goldenen Ball und den FIFA World Player gewann. Auch wird nach der Anzahl der Tore gefragt, die Messi zum jenen Zeitpunkt in der Liga BBVA erzielt hatte und schließlich werden die Schüler dazu aufgefordert, aus einer Liste das Synonym für das Wort “konsekutiv” zu wählen. Zur Auswahl stehen, neben der richtigen Antwort “ununterbrochen”, kuriose Optionen wie “unglaublich”, “unvergesslich” und “unerwartet”.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.