Ronaldo überholt Puskás als fünftbester Liga-Torschütze in der Geschichte von Real Madrid

Mit seinem ersten Liga-Hattrick 2013/14 beim 7-3 Sieg über den FC Sevilla hat Cristiano Ronaldo seine Ligatore 155, 156 und 157 gemacht. Damit hat der 28-jährige Ferenc Puskás als fünftbester Torschütze der Liga in der Geschichte von Real Madrid überholt.

Puskás kam in 179 Spielen auf 156 Tore. Ronaldo benötigte für seine 157 Treffer lediglich 146 Spiele. Damit kommt er auf einen unglaublichen Schnitt von 1,08 Toren pro Spiel. In der Liga liegt Ronaldo mit elf Toren hinter Diego Costa (12) auf Platz zwei der Torschützenkönig.

Video: Real Madrid 7 – 3 FC Sevilla (alle Tore)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=5V1tgubV6tY[/youtube]

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.