Messi hat sechs Monate in Folge in der Liga getroffen

Adrián vs Messi (via @barcastuff)
Adrián vs Messi (via @barcastuff)

Lionel Messi erzielte gestern gegen Real Betis seine Ligatore 45 und 46. Es war das 21. Ligaspiel in Folge, bei dem er traf. Das letzte Mal, dass der Argentinier in der Liga ohne Tor blieb, war am 3. November 2012 gegen Celta De Vigo im Camp Nou. Seit dem sind sechs Monate vergangenen, in denen Messi in jedem der 21 Spiele, die er bestritt, mindestens ein Tor erzielte.

Video: Freistoß von Messi vs. Real Betis zum 3-2

[dailymotion]http://www.dailymotion.com/video/xzm9or_barcelona-3-2-real-betis-05-05-2013-ourmatch-net_sport[/dailymotion]

Video: Tor von Messi vs. Real Betis zum 4-2

[dailymotion]http://www.dailymotion.com/video/xzm9s2_barcelona-4-2-real-betis-05-05-2013-ourmatch-net_sport[/dailymotion]

Mit seinem Doppelpack gestern hat der Weltfußballer nun mittlerweile 46 Ligatore auf seinem Pichichi-Konto, insgesamt kommt er in dieser Saison auf 59 Treffer im Trikot des FC Barcelona.

Der 25-jährige war gestern in der 55. Minute eingewechselt worden und traf nur vier Minuten später (59′) per Freistoß zum 3-2. Das 4-2 erzielte er nach einer Vorlage von Alexis Sánchez 15 Minuten nach seiner Einwechslung (70′).

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.