Drei ‘Dreierpacks’ trennen Ronaldo von Puskas

Cristiano Ronaldo hat in dieser Saison bereits 13 Liga-Tore in 11 Spielen erzielt. Als Spezialität des Portugiesen hat sich dabei der ‘Hattrick' erwiesen. 12 der 13 Tore erzielte er nämlich in Form von Dreierpacks.

Insgesamt hat Ronaldo bei Real Madrid bisher 10 Mal per Hattrick getroffen, zusätzlich traf er in zwei Spielen vier Mal. Damit liegt er nur noch drei ‘Dreierpacks' hinter Ferenc Puskás, der für seine 13 Hattricks allerdings acht Saisons benötigte. (Ronaldo hat gerade mal zweieinhalb hinter sich). Es scheint daher wahrscheinlich, dass der 26-jährige noch in dieser Saison den legendären Ungaren einholt. Vor ihm würde dann nur noch Alfredo Di Stéfano liegen. Der Ehrenpräsident der Königlichen erzielte in seinen elf Saisons, die er für Real spielte, sage und schreibe 23 Hattricks, zudem traf er in sieben Spielen vier Mal und in einem fünf Mal.

Ronaldo hat neun seiner zehn Hattricks in der Liga erzielt (einen im Pokal):

2009/10	 Mallorca    1-4 Real Madrid    (Liga BBVA)
2010/11	 Real Madrid 5-1 Athletic       (Liga BBVA)
2010/11  Real Madrid 8-0 Levante        (Copa Del Rey)
2010/11	 Real Madrid 4-2 Villarreal     (Liga BBVA)
2010/11	 Real Madrid 7-0 Málaga	        (Liga BBVA)
2010/11	 Real Madrid 4-0 Getafe	        (Liga BBVA)
2011/12	 Zaragoza    0-6 Real Madrid    (Liga BBVA)
2011/12	 Real Madrid 6-2 Rayo Vallecano	(Liga BBVA)
2011/12	 Málaga      0-4 Real Madrid    (Liga BBVA)
2011/12	 Real Madrid 7-1 Osasuna        (Liga BBVA)

Und der Vollständigkeit halber seine beiden Viererpacks:

2010/11	 Real Madrid 6-1 Racing         (Liga BBVA)
2010/11	 Sevilla     2-6 Real Madrid    (Liga BBVA)

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.