Andrés Iniesta zum besten Spieler in Europa 2012 gewählt!

Andrés Iniesta (FC Barcelona) ist der Gewinner des Preises „Bester Spieler in Europa 2012 der UEFA“. Mit 19 von 53 Stimmen gewann der amtierende Welt- und Europameister knapp vor seinem Barça-Teamkollegen, Leo Messi, der die Auszeichnung im Vorjahr erhalten hatte, und dem portugiesischen Spieler von Real Madrid, Cristiano Ronaldo, durch. Messi und Ronaldo erhielten jeweils 17 Stimmen.

„Ich fühle mich sehr geehrt und widme diesen Preis Barcelona und meinen spanischen Teamkollegen. Ich fühle mich privilegiert, mit zwei so großartigen Fußballern wie Leo und Cristiano hier zu sein“, äußerte sich der 28-jährige Mittelfeldspieler aus Fuentealbilla (Albacete) zu der Auszeichnung, die im Vorjahr Premiere feierte.

Die Wahl fand heute unmittelbar nach der Auslosung der Gruppen der Champions League 2012/13 live im Saal statt. Hier erfahrt ihr für welchen Spieler sich jeder einzelne der 53 renommierten Sportjournalisten entschied. Der Vertreter aus Deutschland war Rainer Franzke vom Kicker. Seine Wahl fiel übrigens auf Iniesta.

Der Moment der Preisverleihung:

[youtube_video]2LpRUHv9GQs[/youtube_video]

Das sind Top-10:

1 Andrés Iniesta (ESP) – FC Barcelona
2= Cristiano Ronaldo (POR) – Real Madrid
2= Lionel Messi (ARG) – FC Barcelona
4 Andrea Pirlo (ITA) – Juventus 
5 Xavi Hernández (ESP) – FC Barcelona
6 Iker Casillas (ESP) – Real Madrid 
7 Didier Drogba (CIV) – FC Chelsea
8= Petr Čech (CZE) – FC Chelsea
8= Falcao (COL) – Atlético de Madrid
10 Mesut Özil (GER) – Real Madrid

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.