Goldener Schuh: Messi nach Doppelpack gegen Valencia weiterhin auf Platz 1

Lionel Messi 2016
Lionel Messi 2016 (Foto: © Save the Dream / CC BY 2.0 / via Flickr)

Mit seinen zwei Toren gegen den FC Valencia am vergangenen Sonntag hat Lionel Messi (FC Barcelona) den ersten Platz in der Liste der besten Torschützen Europas (Goldener Schuh) erfolgreich verteidigt. Der fünfmalige Weltfußballer des Jahres kommt aktuell auf 25 Ligatore. Auf dem zweiten Platz liegt, mit einem Tor weniger (24), der Niederländer Bas Dost (CP Portugal).

50 Punkte

Da die Tore in der spanischen Liga (aber auch in der Bundesliga, Premier League, Serie A und der portugiesischen Primeira Liga) mit dem Faktor 2 multipliziert werden, kommt Messi mit seinen 25 Toren auf nunmehr 50 Punkte. Der Zweitplatzierte Dost kommt auf 48 Punkte, Dortmunds Pierre Aubameyang mit seinen 23 Bundesliga-Treffern auf 46 Zählern.

Cavani bester Torschütze

Der einzige Spieler in Europa, der mehr Tore erzielt hat als Messi, ist Edinson Cavani von Paris Saint-Germain. 27 Mal hat der Uruguayer bisher in Frankreicht getroffen, doch der Koeffizient in der Ligue 1 liegt bei 1,5, wodurch Cavani auf „nur“ 40,5 Punkte kommt und es gerade so in die Top 10 schafft.

Das sind die Top 10 im Kampf um den Goldenen Schuh (Stand: 22.03.2017):

  1. Leo Messi: 25 Tore – 50 Punkte
  2. Bas Dost: 24 Tore – 48 Punkte
  3. Pierre E. Aubameyang: 23 Tore – 46 Punkte
  4. Andrea Belotti: 22 Tore – 44 Punkte
  5. Anthony Modeste: 22 Tore – 44 Punkte
  6. Robert Lewandowski: 21 Tore – 42 Punkte
  7. Edin Dzeko: 21 Tore – 42 Punkte
  8. Luis Suárez: 21 Tore – 42 Punkte
  9. Romelu Lukaku: 21 Tore – 42 Punkte
  10. Edinson Cavani: 27 Tore – 40.5 Punkte

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*