Das Jahr 2013 von Messi, Ribéry und Ronaldo in Zahlen

Anfang August 2013 hatten wir, anlässlich der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres, die drei Finalisten Lionel Messi, Franck Ribéry und Cristiano Ronaldo im direkten Vergleich vorgestellt. Nun haben wir die Statistiken aktualisiert. Nachfolgend findet ihr eine Gegenüberstellung der drei Weltfußballer-Finalisten, von denen einer heute zum Weltfußballer 2013 ernannt werden wird.

Die Zahlen beziehen sich auf das Kalenderjahr 2013 und berücksichtigen auch Einsätze mit der Nationalmannschaft.

Lionel Messi Franck Ribéry Cristiano Ronaldo
  • 47 Spiele
  • 45 Tore
  • 16 Torvorlagen
  • An 61 Toren beteiligt
  • 3.513 Minuten
  • 1,56 Tore+Vorlagen pro 90 Min.
  • 1,15 Tore pro 90 Min.
  • 0,41 Vorlagen pro 90 Min.
  • An 1,29 Toren pro Spiel beteiligt
  • 55 Spiele
  • 23 Tore
  • 20 Torvorlagen
  • An 43 Toren beteiligt
  • 4.234 Minuten
  • 0,91 Tore+Vorlagen pro 90 Min.
  • 0,49 Tore pro 90 Min.
  • 0,43 Vorlagen pro 90 Min.
  • An 0,78 Toren pro Spiel beteiligt
  • 59 Spiele
  • 69 Tore
  • 15 Torvorlagen
  • An 84 Toren beteiligt
  • 4.955 Minuten
  • 1,53 Tore+Vorlagen pro 90 Min.
  • 1,25 Tore pro 90 Min.
  • 0,27 Vorlagen pro 90 Min.
  • An 1,42 Toren pro Spiel beteiligt
Titel (Klub)
  • Spanische Meisterschaft
  • Spanischer Supercup
  • Deutsche Meisterschaft
  • Champions League
  • DFB-Pokal
  • UEFA Supercup
  • FIFA Klub-WM
Titel / Leistungen (individuell)
  • Pichichi-Trophäe (46 Tore)
  • Goldener Schuh (92 Punkte)
  • Bester Spieler der Liga 2012/13
  • Bester Spieler der Bundesliga
  • Bester Spieler Europas 2012/13
  • CL-Torschützenkönig (12 Tore)

Zahlen: @barcastat / Twitter

Video: Messi vs Ronaldo vs Ribéry

[youtube_video]http://www.youtube.com/watch?v=IKiAQ7f5TQo[/youtube_video]